ÖVP-Bezirksparteiobmann Wöginger spendet privat Geschwindigkeitsmessanlage für Heimatgemeinde Sigharting

Im neu entstehenden Siedlungsgebiet in der Gemeinde Sigharting soll durch eine Geschwindigkeitsmessanlage vorsorglich die Sicherheit der Anrainerinnen und Anrainer garantiert werden. Um eine Sensibilität für die Geschwindigkeit bei den Verkehrsteilnehmern und Verkehrsteilnehmerinnen zu entwickeln, hat Bezirksparteiobmann und ÖVP Klubchef im Nationalrat August Wöginger seiner Heimatgemeinde eine Geschwindigkeitsmessanlage gespendet. „Als Vater von drei Kindern ist es mir sehr wichtig, besonders auf die kleinsten Verkehrsteilnehmer zu achten und die Sicherheit für alle Sighartinger und Sighartingerinnen zu gewährleisten“, so Wöginger.

Im Beisein der Bürgermeisterin Martina Schlöglmann und den Gemeindevertretern von Sigharting fand am 20. März die offizielle Übergabe statt.

 

Geschwindigkeit.jpg
v.l. Hermine Reisinger, August Wöginger, Daniel Unterholzer, Bgm. Martina Schlöglmann