Erste Auszeichnung mit dem JULIUS-Award im Bezirk Schärding.

„Die Freude ist sehr groß. Diese Auszeichnung bedeutet eine große Anerkennung für unseren Betrieb“, so Johannes Hofbauer, Geschäftsführer der Firma Hofbauer.

 

Die Firma Hofbauer wurde kürzlich mit dem JULIUS-Award des Wirtschaftsbund OÖ ausgezeichnet.

Das Familienunternehmen mit Sitz in Rainbach im Innkreis ist führend in Sachen Malerei und Raumgestaltung.

 

Der Wirtschaftsbund unterstützt alle Betriebe, egal ob EPU, KMU oder Großbetriebe und drückt mit der Verleihung des JULIUS-Awards seine Wertschätzung gegenüber diesen Betrieben aus.“, so WB Bezirksobmann und Landtagskandidat Florian Grünberger.

 

Unsere Unternehmerinnen und Unternehmer legen mit ihrem Einsatz die Basis für Wachstum, Beschäftigung und Wohlstand in unserem Land. Sie investieren in die Zukunft, schaffen Arbeitsplätze, bilden Fachkräfte aus, leisten Steuern und Abgaben und stärken dadurch den Standort Oberösterreich“, freut sich Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner, der den Preis übergeben durfte.

 

Hofbauer.jpg
vl.: WB Bezirksobmann und Landtagskandidat Florian Grünberger, Malermeister Johannes Hofbauer mit Frau Michaela und Landesrat Markus Achleitner